Qualitäts-Baumschulpflanzen mit Anwuchsgarantie Lieferung österreichweit +43 664 21 777 37

AGB

 

I. Allgemeines, Preise, Zahlung:

1. Unsere Lieferbedingungen sind Bestandteil aller Bestellungen und Angebote. Sie gelten spätestens durch Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung als an-erkannt. Abweichende Vereinbarungen müssen schriftlich vereinbart werden.

2. Die Preise gelten ab Betrieb burtto, ohne jeden Abzug. Zustellung
und Einpflanzungen sind in den Preisen nicht enthalten.

3. Alle Pflanzen und Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Pflanzen werden im Falle des Einpflanzens durch den Besteller nicht wesentlicher Bestandteil des Grund und Bodens.

4. Zahlung erfolgt im Voraus oder wenn vereinbart auf Rechnung, die Ihnen mit Email zugestellt wird, zahlbar prompt nach Erhalt der Rechnung ohne jeden Abzug oder lt. Zahlungsbedingungen auf der Rechnung. Bei Überschreitung des Zahlungszieles berechnen wir 12% Verzugszinsen je Monat ab Rechnungsdatum zzgl. Mahnspesen. Unberechtigte Abzüge aller Art müssen wir einfordern.

5. Mit Erscheinen einer neuen Preisliste oder eines neuen Preiskataloges verlieren
alle früheren ihre Gültigkeit. Preisänderungen während der Saison sind vorbehalten, ebenso Preisirrtümer auf Grund von Irrtümern in der Preisliste, auf der Homepage bzw. Rechenfehlern bei Angeboten oder der Fakturierung. Aus technischen Gründen kann es der Fall sein, dass die Pflanzenabbildungen nicht immer mit den natürlichen Farben übereinstimmen. Eine Gewähr dafür kann daher nicht gegeben werden.

II. Versand, Zustellung, Verpackung:

1. Der Versand geschieht auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Fehlen nähere
Angaben, so wählen wir selbst die zweckmäßigste Art der Zustellung.

2. Wenn nicht anders vereinbart, verstehen sich die Zustellkosten bis zur Bord-steinkante. Zusätzliche Transportleistungen müssen vorher vereinbart worden sein und werden nach Aufwand zusätzlich berechnet.

3. Wir ersuchen von genauen Versandterminen abzusehen, da die Witterung eine termingenaue Versandabwicklung behindern kann. Alle Aufträge werden, soweit nicht anders vereinbart, von uns zum geeigneten Zeitpunkt ausgeliefert.

4. Die Verpackung (Kisten, Körbe, Kartons, etc.) wird zu Selbstkosten (Material + Arbeit) berechnet und nicht zurück genommen.

III. Gewährleistung, Lieferpflicht:

1. Es gelangt nur gesundes, gut kultiviertes und bestbewurzeltes Pflanzenmaterial
zur Lieferung.

2. Mit dem Verkauf verlieren wir die Kontrolle über die Pflegemaßnahmen, die an den
Pflanzen geschehen bzw. unterlassen werden. Wir garantieren, dass unsere Pflanzen bei richtiger Einpflanzung und Pflege anwachsen. Um Schäden zu vermeiden bzw. so gering wie möglich zu halten, ersuchen wir unsere Kunden, die Pflanzanleitung zu befolgen. 

3. Sichtbare Mängel sind unverzüglich nach Erhalt der Ware bzw. Übernahme der
Leistung (bei Arbeiten), spätestens jedoch innerhalb der drei folgenden Werktage,
dem Betrieb mitzuteilen.

4. Angebote sind grundsätzlich 7 Tage gültig, wenn nicht anders vereinbart

5. Besondere Wetterereignisse wie Hagel, Dürre, Frost, Fälle höherer Gewalt sowie
unvorhergesehene Betriebsstörungen, die die Ausführung auch bereits bestätigter
Aufträge unmöglich machen, entbinden uns von der Einhaltung der Lieferpflicht.

6. Bestellte Pflanzen können im Normalfall nicht später als 14 Tage ab Bestellung abgeholt werden, bzw der Termin zur Auslieferung kann vom Kunden nicht später als 14 Tage nach Bestellung angesetzt werden. 

7. Die Auslieferung von Aktionspflanzen erfolgt sofort ab Bestellung. Eine Verschiebung von Käuferseite ist nicht möglich.

IV. Angebote:

1. Jedes Angebot ist freibleibend. Zwischenverkauf müssen wir uns bis zu einer
fixen Auftragserteilung und Anzahlung vorbehalten.

V. Erfüllungsort, Gerichtsstand:

1. Erfüllungsort ist der Sitz des Betriebes, Gerichtsstand ist das Bezirksgericht Donaustadt oder das jeweilige Gericht am Sitz des Kunden.

2. Vorstehende Bedingungen gelten zwischen uns und dem Auftraggeber als
rechtlich bindend.

VI. Widerrufsbedingungen

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Marchfeldpflanzen Baumschule Medosch GmbH, Breitstetten 10/1, 2285 Breitstetten, Österreich, office@marchfeldpflanzen.at, Telefon: +436642177737) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren in Höhe von 39 EUR. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Marchfeldpflanzen Baumschule Medosch GmbH, Breitstetten 10/1 , 2285 Breitstetten, office@marchfeldpflanzen.at, Österreich

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Widerrufsbelehrung erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.